Narben

  
Buch: Heilen mit Schwedenkräutern Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit Schwedenkräutern bei Amazon...

Narben entstehen bei der Heilung von größeren Wunden. die Haut wird an der betroffenen Stelle nicht mehr glatt wie zuvor, sondern bildet einen mehr oder weniger großen Wulst.

Die meisten Narben schrumpfen innerhalb des ersten Jahres erheblich. Danach bleiben sie meistens dauerhaft bestehen außer bei speziellen Behandlungen.

Wann zum Arzt: Bei Verwachsungen durch Narbenbildung

Schulmedizin: Evtl. operativ

Heilpflanzen: Beinwell, Johanniskraut, Kamille, Ringelblume

Hausmittel: Öl-Einreibungen

Schwedenkräuter: Einreibungen

Es wirken: Aloe, Angelika, Kampfer, Myrrhe

"Alte Handschrift": Narben sollen 40 Mal mit Schwedenkräutern angefeuchtet werden.
































































Home   -   Up